Das neue Haus sauber halten

Ihr habt lange keine Geld gehabt so wie Henriettea Hughes… Kein Haus… Obdachlos… Doch jetzt habt ihr endlich genug Geld zusammen gesaprt einen festen Job und konntet euch ein Haus oder eine Wohnung leisten. Dann wollte ihr natürlich, dass Räume in dem Haus sauber sind. Dabei kann euch ein Akku Staubsauger helfen. Denn wenn ihr erstmal Dreck, Schmutz und Tierhaare im Haus verteilt habt, dann wird es schwer das Haus wieder sauber zu kriegen. Am besten ist es von Anfang an regelmäßig den Schmutz zu saugen.

Akku Staubsauger Haus

Doch ihr solltet bei der Auswahl des Gerätes aufpassen. Es gibt viele Dinge zu bedenken, wenn man den richtigen Akku Staubsauger aussuchen will. Verschiedene Hersteller bieten unterschiedliche Zusatzfunktionen an – einige wichtig, andere nicht.

Geschmackssache ist es, ob ihr einen beutellosen Staubsauger oder einen mit Beutel wollt. Ich kann euch aus persönlicher Erfahrung immer nur zum beutellosen Staubsauger raten. Hier habt ihr viel weniger Probleme mit Schmutz und dem Austauschen des Behälters. Natürlich ist die Wahl eure Staubsaugers auch sehr von eurem Budget  abhängig. Günstige Marken wie Severin halten allerdings teilweise auch nicht so lange oder haben schlechtere Saugleistung. Wenn man hingegen zu bekannten Herstellen wie Philips oder DirtDevil – dir vor allem auf dem Staubsauger Markt sehr präsent sind, wird man nicht enttäuscht.

Um euch die Suche zu vereinfachen, könnt ihr euch Akkusauger Tests angucken, um zu entscheiden, welcher Staubsauger euren Bedürfnissen entspricht. Denn ein hoher Preis hat wie so oft nicht alles zu sagen. Einige der Staubsauger aus der Mittelklasse haben durchaus eine Leistung dir sehr gut ist. So Beispielweise der Philips ECO FC 6148. Mit diesem Akku Handstaubsauger habe ich nur sehr gute Erfahrungen bisher gemacht. Und ihn auch Freunden weiterempfohlen.

Wichtig ist auch, ob ihr den Akku Staubsauger nur nutzen wollt um gelegentlich mal Tierhaare auf dem Sofa zu entfernen oder tatsächlich die ganze Wohnung damit saugen wollt. Für ersteres empfiehlt sich ein Handsauber wobei für die ganze Wohnung ein Bodensauger unerlässlich ist. Doch auch hier ist so ein kabelloser Staubsauger sehr vom Vorteil im Gegensatz zum klassischen Staubsauer.

Du magst vielleicht auch